icon flag - enenglish

Dehnen der Hüftbeugemuskulatur

(1) Ausgangsposition

(2) Gesäß langsam nach vorn schieben, bis es in der Leistengegend zieht

Anleitung

(1) Knie dich auf die Gymnastikmatte, stelle ein Bein nach vorn auf und halte den Oberkörper gerade. (2) Lege die Hände auf dem vorderen Oberschenkel ab und schiebe nun das Gesäß langsam nach vorn, so dass die Oberschenkelmuskulatur gestreckt wird. Achte darauf, das dein Unterschenkel senkrecht bleibt und das Knie nicht über die Zehenspitzen hinausragt. Das hintere Bein bleibt dabei gestreckt. Nun diese Position 10 - 15 Sekunden halten. 

Wiederholung: 12 Wiederholungen mit jedem Bein, jeweils abwechselnd links und rechts

Ziel

  • Dehnen der Hüftbeugemuskulatur

Diese Webseite nutzt Cookies

Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden, dass wir in Ihrem Browser Cookies setzen. Mehr erfahren ›