Sensomotorische Einlagen nach Woltring/SPRINGER

Fuß- Training und Bewegungsoptimierung bei jedem Schritt

Die Rezeptoren Ihrer Fußmuskeln und Sehnen werden durch die Einlagen stimuliert und der Körper reagiert darauf mit einer mit einer veränderten Muskelspannung. Man spricht bei sensomotorischen Einlagen auch von aktiven Einlagen, da die aktiven Elemente der Bewegung – unsere Muskeln – angeregt werden. Der Fuß wird entlastet, Bewegung harmonisiert und das Laufen erleichtert. Bei den PROPRIO-Experten der Orthopädie wird Ihre Sensomotorik, Ihre Körperstatik und vor allem aber Ihre Bewegung durch eine Analyse gecheckt. Sie erhalten kompetente Beratung und bei Bedarf Ihre maßgefertigten PROPRIO-Einlagen-Unikate.

Ihre Füße sind die Basis und der Schlüssel zu einer harmonischen Bewegung und gehören in Expertenhände. Finden Sie einen Experten in Ihrer Nähe und lassen Sie sich beraten: Expertensuche.


Wie PROPRIO-Einlagen Ihre Muskulatur stimulieren können

Das Besondere an diesen Einlagen sind die Powerspots - sensomotorische Impulspunkte -  die Reize in das zentrale Nervensystem des Körpers senden und so zu einer Veränderung des Muskeltonus führen. mehr...


Was kosten sensomotorische Einlagen?

Werden Einlagen von der Krankenkasse bezahlt? Die herkömmliche orthopädische Einlage ist eine Leistung Ihrer Krankenkasse. Die sensomotorische Einlage kann, muss aber nicht bezahlt werden. mehr...

Wir haben für Sie für die Bereiche KIND, SCHMERZ und SPORT Übungen zum Dehnen, Kräftigen und zum Training der Wahrnehmung zusammengestellt. Bei täglicher Anwendung können Sie damit ein stabileres Körpergefühl erlangen und die Wirkung der Einlagen unterstützen.

Neue Partner

NEU! PROPRIO-Einlagen jetzt auch hier: